Prospekte & Broschüren

Zu einem guten Corporatedesign gehört auch ein passendes Briefpapier

UnsereEmpfehlung als Standardpapier: 90g offset weiß beidseitig bedruckt!  Visitenkarten in diesem Format passen in jede Geldbörse. Es gibt natürlich auch andere Formate. Diese sind meist größer und weniger praktikabel.
 

Briefbogen Vorderseite und Rückseite gestaltet und bedruckt.

partieller Glanz-Lack

Diese Visitenkarten werden zum Hingucker. Der Kontrast von mattem Papier zu partiell glänzenden Flächen (z.B. Ihr Logo glänzend auf mattem Grund) ist ein optisches und haptisches Highlight.

Material: mattes Papier Ihrer Wahl. Wir empfehlen jedoch eine Materialstärke von, 300g.
Format: 85x55mm

beidseitig bedruckt 4C, Partieller Glanzlack

Ist es Sinnvoll beide Seiten zu bedrucken?

 

aber 

 

... mit Farbschnitt
Was bedeutet Farbschnitt? 
Das bedeutet, dass alle vier Kanten Ihrer Visitenkarte in Ihrer Lieblingsfarbe erstrahlen. Eine kleine Druckauflage macht bei dieser Veredelung aber keinen Sinn. Hier gilt, je größer die Auflage, desto kleiner der Stückpreis.


Material: Bilderdruck matt weiß, 600g 
Format: 85x55mm oder 55x85mm

beidseitig bedruckt 4C sowie

beidseitig UV Lack und Farbschnitt

...Visitenkarten Feuer & Flamme
Ihre Kunden werden Feuer und Flamme für Ihr Unternehmen sein. Visitenkarten mit Streichholz Reibfläche in Form Ihres Logos.

Material: Bilderdruck matt weiß, 300g 
Format: 85x55mm oder 55x85mm

beidseitig bedruckt 4C sowie

Reibfläche für Streichhölzer in Form Ihres Logos

... mit Relieflack

Relieflack ist ein meist glänzender Lack der reliefartig auf zuvor speziell definierte Flächen aufgetragen wird. Er stellt eine günstige Alternative zur Prägung dar. Bietet ebenso ein haptisches Erlebnis, wirkt jedoch nicht ganz so exklusiv wie eine Prägung.

Material: Bilderdruck matt weiß, 300g 
Format: 85x55mm oder 55x85mm

beidseitig bedruckt 4C sowie 

beidseitig partieller Releiflack

Copyright by KWTREND

Rheinstraße 5, 41836 Hückelhoven

KWTrendDesign.png